Durch den Koasa…

Für die etwas ausdauernderen Wanderer/Trailrunner gibt es diesmal einen Tourenvorschlag. Start und Ziel der anspruchsvollen Rundtour ist der Wanderparkplatz Kaiseraufstieg in Kufstein. Alternativ lässt sich auch am Kaiserlift starten. Die Beschilderung ist im Kaisergebirge sehr gut, was die Orientierung erleichtert. Zu Beginn stehen gleich die meisten Höhenmeter am Stück auf dem Programm. Man erklimmt die„Durch den Koasa…“ weiterlesen

Über den Pölven – Kamm

Eigentlich fällt die Runde mit 14km in die Kategorie „Trail Quickie“, die dabei zurückzulegenden 1250hm und die technischen Trails jedoch fordern die ganze Konzentration. Start und Ziel der Tour ist in Bad Häring. An der Tourismus Info findet man eine Vielzahl von Parkplätzen. Es gibt zwar auch einen Wanderparkplatz oberhalb der Ortschaft, aber dann muss„Über den Pölven – Kamm“ weiterlesen

Trail Quickie #6 Feuerköpfl – Rudersburg

Eine schöne Nachmittagsrunde mit gleich zwei Gipfelkreuzen findet man in Niederbreitenbach bei Kufstein. Von hier aus lassen sich Rudersburg und Feuerköpfl in relativ kurzer Zeit, aber auf steilen Wegen erklimmen. Hier findest du die Tour zum Nachlaufen: https://www.outdooractive.com/de/r/184586344?share=%7Ezozehexb%244ossjtae&utm_source=unknown&utm_medium=social&utm_campaign=user-shared-social-content Empfehlenswert ist es, den Weg über die Rudersburg im Downhill zu nehmen, da er etwas flacher und„Trail Quickie #6 Feuerköpfl – Rudersburg“ weiterlesen

Schönfeldjoch – Grattour

Eigentlich würde die Runde mit seinen eher wenigen Kilometer unter die Rubrik Trail – Quickie passen. Die doch beachtlichen Höhenmeter, die auf recht kurzer Distanz zurückzulegen sind, machen das Unternehmen aber doch nicht ganz unanstrengend. 😉 Start der Tour ist der Parkplatz am Ursprungpass, der auch für Wanderungen zum Trainsjoch und zur Mariandlalm genutzt wird.„Schönfeldjoch – Grattour“ weiterlesen

Trail Quickie #5 Saurüssel und Semmelkopf

Auch diesmal geht es wieder ins Kufsteiner Land für eine Nachmittagstour… Das Ziel sind die Trails über Landl, die in Richtung Trainsjoch leiten. Dieses lassen wir aber auf unserer Runde links liegen, das besuchen wir ein anderes Mal! Hier kannst du die Tour nachvollziehen: https://www.outdooractive.com/de/r/175307494?share=%7Eznyzgvbt%244ossewaq&utm_source=unknown&utm_medium=social&utm_campaign=user-shared-social-content Gleich oberhalb des Ortes startet ein schmaler Waldpfad, der sich„Trail Quickie #5 Saurüssel und Semmelkopf“ weiterlesen

Trail Quickie #4 Veitsberg

Vom Thalerjoch über das Frechjoch zum Veitsberg Ins schöne Tirol zog es Sylvia und Lena, um eine neue Runde auszuprobieren. Bei einer Bike Tour auf den Veitsberg ist Lena der sich weiterziehende Kamm aufgefallen und ein Blick auf die Wanderkarte (Ja, so richtig analog!) ließ schmale Wegerl erhoffen. Das muss überprüft werden! Hier findet ihr„Trail Quickie #4 Veitsberg“ weiterlesen

Vom Leistungssport zum Freizeitsportler #1

Dieser Blogbeitrag wird diesmal etwas persönlicher. Nina erzählt , wie es ihr so nach der „sportlichen Karriere“ als professionelle Biathletin geht. Sie hat nun seit knapp 2 Jahren dem Biathlon den Rücken gekehrt. Bis vor knapp 2 Jahren war ich noch bei der Bundespolizei im mittleren Dienst angestellt und hatte eine Wohnung in Ruhpolding, wo„Vom Leistungssport zum Freizeitsportler #1“ weiterlesen

Vom Leistungssport zum Freizeitsportler #2

Simone ist frischgebackene Biathlon-Rentnerin und erzählt euch hier ein bisschen, wie es ihr damit ergeht. Meine ersten Monate, in denen ich nun keine professionelle Biathletin mehr bin, hätte ich mir ehrlich gesagt etwas anders vorgestellt. Trotzdem konnte mich die aktuelle Situation nicht davon abhalten, endlich mal das tun zu können, was mir im jeweiligen Moment„Vom Leistungssport zum Freizeitsportler #2“ weiterlesen

Hollerblütensirup

Sylvia und Lena lieben Hollerschorle. Vor allem nach langen Touren darf es auch mal etwas mehr sein. Ein super einfaches Rezept hat Sylvia hier aufgeschrieben. 🙂 Das brauchst du: So geht´s: Alle Zutaten in einen großen Kochtopf geben und einmal kurz aufkochen und dann abkühlen lassen. Nach 2 Tagen den Sirup abseihen, dann nochmal aufkochen„Hollerblütensirup“ weiterlesen

Trail Quickie #3 Brünnstein

Heute haben wir wieder einen Trail Quickie für Euch! Lena und Agnes sind am Samstag bei herrlichem Wetter die Brünnsteinrunde gelaufen. Die Tour hat eine Länge von etwa 12 km und man bewältigt dabei ungefähr 930 Höhenmeter! Startpunkt ist der Waldparkplatz am Tatzlwurm. Von dort aus folgt man dem Weg über die Nordost-Seite des Bergs„Trail Quickie #3 Brünnstein“ weiterlesen